Hotline: 03606-663-0


Wichtige Information zum Thema Corona


Aus den Medien sind Sie bereits über die aktuelle Situation informiert. Wir sind alle gemeinsam aufgefordert uns gegenseitig zu schützen. Ihrem Wohl und persönlichen Schutz tragen wir dahingehend Rechnung, dass wir mögliche Kontakte zu außenstehenden Personen, wie z. B. zu externen Besuchern und auch Angehörigen auf ein absolut notwendiges Minimum reduzieren.

In der Kurparkklinik gibt es bisher keine Corona-Virus-Infektion.

Dennoch wurden angesichts der allgemeinen Lage folgende Entscheidungen getroffen:

Bei jedem Patienten wird vor der Aufnahme eine Risikobewertung durchgeführt. Erst nachdem diese Informationen vorliegen, wird individuell über eine Aufnahme entschieden.

  • bis auf weiteres werden keine Heilverfahrenspatienten mehr aufgenommen (falls Sie von dieser Absage betroffen sind: wir werden Sie telefonisch oder schriftlich informieren und später wieder auf Sie zukommen und einen neuen Aufnahmetermin festlegen; bitte sehen Sie von der Kontaktaufnahme mit uns vorerst ab)
  • es erfolgt (nach ärztlicher Vorabprüfung) weiterhin eine Aufnahme von Anschlussrehabilitationspatienten
    (Wir bitten um Verständniss, dass unten den gegebenen Umständen eine Beurlaubung sowie Heimfahrten während der Reha-Maßnahme nicht gestattet sind)
  • teilstationäre (ganztätig ambulante) Rehabilitationen und Anschlussrehabilitationen werden vorerst nicht durchgeführt
  • Nachsorgemaßnahmen (IRENA) werden vorerst nicht durchgeführt
  • Ambulante Vorsorgemaßnahmen (Badekur) werden vorerst nicht durchgeführt
  • Die Ambulante Physio- und Ergotherapie ist bis auf weiteres geschlossen. Rezepte werden derzeit nicht angenommen.
  • keine Besucher für Patienten (Besuchs-VERBOT)
  • Betriebsfremde nehmen unbedingt vor der Anreise bzw. VOR dem Betreten unserer Gebäude Kontakt mit ihrem Ansprechpartner in der Klinik auf. Ein Zutritt für Personengruppen, die nicht zum Patienten- oder Mitarbeiterkreis gehören, ist derzeit nicht gestattet.
  • Veranstaltungen finden derzeit nicht statt.

 

Wir bitten Sie um Verständnis für die besondere Situation, die es so vergleichbar noch nicht gegeben hat.

Wir handeln zum Wohl der Gäste sowie Mitarbeiter und hoffen, mit dieser Maßnahme einen Beitrag zur Eindämmung der Ausbreitung des Corona-Virus leisten zu können.